War Thunder Screenshot

War Thunder und Star Conflict auf der gamescom

Gaijin Entertainment wird auf der gamesom in Köln die beiden MMOs War Thunder und Star Conflict zeigen.

Dabei werdet ihr die Virtual-Reality-Version des Zweiter-Weltkriegs-MMOs War Thunder mit der VR-Brille Oculus Rift erleben können. Zudem gibt das Unternehmen bekannt, inzwischen über sechs Millionen Spieler an den Luftkämpfen Teil haben. Diese tummeln sich sowohl in der PC- als auch in der Playstation 4-Fassung. Aktuell findet auch die Open Beta der Ground Forces-Erweiterung statt, in welcher Bodengefechte mit Panzern eingeführt werden. Gaijin Entertainment werden auf der gamescom Bühnenpräsentationen zu den neuen Features des Updates 1.43 veranstalten, sodass ihr vor Ort sehen könnt, welche neuen Inhalte War Thunder jetzt bekommt.

Daneben wird auch das Weltraum-MMO Star Conflict gezeigt. Das Onlinespiel wird von Star Gem Inc. entwickelt und versetzt euch in die Rolle eines Elitepiloten, der in einen interplanetaren Kampf verwickelt wird. Ihr könnt zwischen vielen verschiedenen Schiffen wählen, darunter schnelle Abfangjäger oder mächtige Fregatten. Ihr könnt euch auch entscheiden, ob ihr alleine kämpfen oder euch mit anderen Spielern zusammenschließen wollt. Ihr dürft die Fähigkeiten eures Helden weiterentwickeln und sogar selbst spezielle Skills erschaffen. Auf der gamescom wird Gaijin Entertainment den neuen Invasions-Modus von Star Conflict zeigen, welcher sich aktuell in der Closed Beta befindet.

Daneben finden Turniere und Gewinnspiele statt, an denen ihr euch am Stand von Gaijin Entertainment in Halle 7.1, Stand B40 beteiligen könnt. Zu gewinnen gibt es Preise von Roccat, Thrustmaster, Zotac und EIZO. Wer nicht persönlich auf der gamescom sein kann, darf sich die Show auch live über den War Thunder Twitch Kanal anschauen, welcher dank der Electronic Sports League einen Livestream vom Gaijin Entertainment Stand für alle fünf Tage der Messe bietet. So verpasst ihr nicht, was auf der gamescom alles gezeigt wird.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours