War Thunder Screenshot Bomber

War Thunder Update 1.43 erschienen

Gaijin Entertainment hat das neue Update 1.43 für das Online-Actionspiel War Thunder veröffentlicht.

Das neue Update 1.43 ist für PlayStation 4, PC und Mac erschienen und bietet Spielern des Online- Actionspiels War Thunder unter anderem eine Gewinnbeteiligung für User Generated Content, die Implementation von über 40 neuen Flugzeugen und Panzern, neue Karten, Panzer mit Mehrfachkanonentürmen, eine Kill-Cam und vieles mehr.

„Wir arbeiten ständig daran, die Spielerfahrung von War Thunder zu verbessern und stellen sicher, dass wir der Community zuhören und Wünsche aufnehmen. Unsere Community ist das Wichtigste für uns. Wir nehmen das Vertrauen nicht als gegeben an, das uns die Community entgegenbringt und genau deshalb schätzen wir die Meinungen und Vorschläge so sehr, um eben das Spiel weiter zu verbessern. Das Update 1.43 für War Thunder enthält viele Features, die von der Community gewünscht worden sind und zusätzliche Verbesserungen, von denen wir sicher sind, dass die Community sie lieben wird“, so Anton Yudintsev, CEO von Gaijin Entertainment.

Zu den Neuerungen und Änderungen des Updates gehören:

  • Panzer mit Mehrfachkanonentürmen bei denen Panzer wie der russische T-35 tödliche Attacken mit mehreren Kanonen gleichzeitig nutzen kann.
  • Überarbeiteter Arcade Modus für Ground Forces, der es euch erlaubt, Luftunterstützung zu nutzen. Jeder Spieler startet als Panzerfahrer. Wer aber zwei Abschüsse erreicht, kann als Pilot eines Kampflugzeugs in das Geschehen eingreifen. Bei drei Abschüssen kann man sogar einen Bomber fliegen und die Bodenstreitkräfte vernichten. Ebenfalls wurde die Artillerieunterstützung überarbeitet und ihr bekommt ein Maximum von drei Volleys nach erfolgreichen Abschüssen in Ground Forces.
  • Gewinnbeteiligung für User Generated Content
  • Neue Umgebungen: Norwegen, Polen, Mozdok in Russland und eine tropische Insel, wobei Norwegen mit 128 km x 128 km die bisher größte Karte im Spiel ist.
  • Racing-Modus
  • Panzerungs- und Modul-Inspektor-Tool für Panzer
  • Death-Cam
  • Verbesserte Soundeffekte
  • Fahrzeugvorlagen
  • Neue Bodenfahrzeuge und Flugzeuge

Share this post

No comments

Add yours